STARLIFE

Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine und mehr: Starlife.de

 

Gesunde Ernährung als Lebensstil: STARLIFE Nahrungsergänzung

Willkommen bei STARLIFE.de – die Experten für 1A-Produkte der Nahrungsergänzung

Ein erhöhter Blutzuckerspiegel oder sogar eine Typ-2-Diabetes, immer wieder auftretende Herz- und Kreislauf-Probleme oder unangenehme Magen- und Verdauungsstörungen, Schmerzen des Bewegungsapparates oder generell ein ständig wiederkehrendes Unwohlsein – das sind nur einige der vielen gesundheitliche Herausforderungen, denen wir Menschen uns heutzutage immer häufiger stellen müssen. Nicht erst in unseren späteren Lebensjahren.

Immer öfter sind wir auch als junge Leute und als Frauen und Männer in der Mitte unseres Lebens von einem gestörten Wohlbefinden bis hin zu starken gesundheitlichen Problemen betroffen, so dass es uns zunehmend schwer fällt, unseren Alltag zu meistern oder das Leben einfach zu genießen.

Unsere Gesundheit meistern: STARLIFE Nahrungsergänzung

Was erleben wir dann immer wieder, wenn es uns gesundheitlich nicht gut geht? Wir bekommen herkömmliche pharmazeutische Medikamente verschrieben – mit dem Ziel, die Symptome unserer gesundheitlichen Probleme vorübergehend zu lindern. Erfolgreich und gesund in den Griff, so dass wir uns langfristig wieder fit fühlen, bekommen wir unseren Organismus auf diese Art und Weise aber nicht.

Eine Erfahrung, die immer mehr Menschen unter uns machen. Und die nicht sein muss. Das hat einen ganz einfachen Grund: Mit einer richtigen Lebens- und Ernährungsweise und den passenden STARLIFE Nahrungsergänzungsmitteln ist es nach und nach möglich, auf den Einsatz von klassischen Medikamenten zu verzichten. Nicht nur das, denn mit der regelmäßigen Einnahme von STARLIFE Nahrungsergänzungsmitteln anstelle der üblichen Tabletten, Tropfen und anderen medikamentösen Formen gehen auch die oftmals schweren Nebenwirkungen zurück, die mit der Einnahme von traditionellen Pharmazie-Produkten verbunden sind.

Langjährig erfahren und fachlich begleitet: STARLIFE

Natürlich sollten wir weder ein immer wieder auftretendes Unwohlsein noch eine ernsthafte und tatsächlich diagnostizierte Erkrankung unseres Organismus, wie etwa Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose, Rheuma oder andere Störungen des Bewegungsapparates aber auch Asthma oder viele weitere Erkrankungen, auf die leichte Schulter nehmen. Darum geht es uns als Experten der Marke STARLIFE Nahrungsergänzung auch auf gar keinen Fall. Schließlich wissen wir aus unseren langjährigen Erfahrungen und unserer immer wieder engen und vertrauten Zusammenarbeit mit Ärzten und anderen medizinischen Fachleuten, wie lebenswichtig die richtige Medikation für den einzelnen Menschen sein kann. Trotzdem, und das stellt für uns die verantwortungsvolle Basis für den Umgang mit STARLIFE Nahrungsergänzungsmitteln dar, vertreten wir die folgende Meinung:

Alternativen zur herkömmlichen Medizin: STARLIFE Nahrungsergänzung

Egal ob uns ein allgemeines Unwohlsein plagt oder der einzelne Mensch von einer ernsthaften, ja sogar chronischen Erkrankung betroffen ist, beides muss in seiner Folge nicht unmittelbar bedeuten, dass wir sofort und ausschließlich auf herkömmliche Medikamente zurückgreifen müssen. Wir von STARLIFE Nahrungsergänzung gehen bewusst einen anderen Weg, den wir seit vielen Jahren als Alternative zur klassischen herkömmlichen Behandlung sehen und empfehlen.

Wer gesundheitlich nicht auf der Höhe ist oder sogar ernsthafte Erkrankungen hat, der sollte mit seinem behandelnden Arzt und allen anderen Therapeuten ein offenes Gespräch suchen und die folgenden Fragen stellen:

  • – Muss ich ab sofort und ausschließlich herkömmliche Medikamente einnehmen?
  • – Gibt es alternative Möglichkeiten, die Beschwerden auf natürliche Art zu behandeln?
  • – Kann die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln eine Form der Behandlung sein?
  • – Welche weiteren Maßnahmen zur Gesundung sind möglich, wie etwa eine Umstellung der Ernährung oder die Einarbeitung eines Sportprogramms in den Alltag?

Ergänzung zur normalen Ernährung: STARLIFE Produkte

Aus unseren eigenen Erfahrungen und zahlreichen Rückmeldungen unserer Kunden, die seit Jahren auf STARLIFE Nahrungsergänzungsmittel setzen, kommen wir immer wieder zu dem Schluß, dass es langfristig der Mix ist, der es macht. Also die richtige Ernährung, regelmäßige aktive sportliche Betätigung und eine ausgewogene Einnahme von STARLIFE Produkten. Als solche bieten wir in unseren diversen Sortimenten sowohl Tabletten und Kapseln als auch Pulver und Flüssigkeiten an und verstehen unsere Nahrungsergänzungsmittel als das, was sie nach den bestehenden Richtlinien offiziell auch sein sollen: Produkte, die die normale Ernährung ergänzen und dabei Nährstoffe wie etwa Vitamine oder Mineralstoffe enthalten. Verglichen mit normalen Lebensmitteln, über die der Mensch diese Inhaltsstoffe auch aufnehmen kann, enthalten Nahrungsergänzungsmittel wie unsere STARLIFE Produkte die Elemente jedoch in konzentrierter Form und in meistens deutlich höherer Dosierung.

Für die Nahrungsergänzungsmittel unseres Hauses gilt inhaltlich das Folgende:

Eine gute Nährstoffversorgung: STARLIFE Produkte

  1. – In den Nahrungsergänzungsmitteln von STARLIFE sind Vitamine und Mineralstoffe.
  2. – An Vitaminen und Provitaminen arbeitet STARLIFE in erster Linie mit Vitamin C und Vitamin E, Folsäure und Betacarotin.
  3. – Ebenfalls verwendet werden Mineralstoffe und Spurenelemente, wie zum Beispiel: Calcium, Magnesium, Eisen und Zink.
  4. – Auch Vitamin-ähnliche Substanzen wie Coenzym Q10 und Fettsäuren wie Omega-3-, Omega-6-Fettsäuren, Eiweißbestandteile wie L-Cystein, L-Carnitin, Kohlenhydrate wie etwa der Ballaststoff Oligofructose sind in STARLIFE Produkten enthalten.
  5. – Sonstige Inhaltsstoffe sind auch Bierhefe, Algen, probiotische Kulturen und Kräuter.

Zusätzlich zur normalen Ernährung: STARLIFE

Ob Sie sich für die Einnahme von einem einzelnen STARLIFE Produkt als Ergänzung Ihrer Ernährung entscheiden oder eine Kombination aus mehreren Produkten unseres Hauses wählen, hängt von vielen Faktoren und Ihrem eigenen Wohlbefinden und Bedarf ab. Die viel diskutierte Frage, dass wir Nahrungsergänzungsmittel heutzutage zusätzlich zu unserer „normalen“ Nahrung einnehmen sollten, beantworten wir von STARLIFE allerdings zu Hundert Prozent mit JA. Dafür zeigen wir Ihnen ein Beispiel auf, das sehr deutlich macht, wie wichtig Nahrungsergänzung ist:

Mängel einfach gut ausgleichen: STARLIFE Nahrungsergänzungsmittel

Selbstverständlich stimmt es, dass wir alle Nährstoffe über unsere Ernährung oder auch von außen aufnehmen könnten, wie etwa im Fall von Vitamin D, das wir mittels der Sonne erhalten könnten. Was ist aber, wenn sie nicht ausreichend scheint bzw. sich das Wetter einmal mehr nicht nach unseren Bedürfnissen richtet? Immer dann, wenn sich die Sonne zu lange im Hintergrund hält und von längeren trüben Regen- und Kältephasen übertroffen wird, geht auch unser Vitamin D-Depot im Körper nach und nach zurück. Die mit der Zeit spürbaren Folgen: Wir werden müde, fühlen uns antriebslos und oftmals sogar depressiv. Mit Vitamin D, dem stärkenden und Sonnenvitamin, das zusätzlich unsere Knochen festigt, wirken wir dagegen an. Und kommen zu dem Resultat, das wir von STARLIFE an unsere Kunden weiter reichen: Moderne und hochwertige Produkte, die unsere Nahrung ergänzen, sind wichtig, gesund und nahezu unersetzlich – sie sind einfach praktisch.

Jetzt weitere Informationen anfragen und schon bald STARLIFE Vertriebspartner sein!